Vorspeisen

  • Graved Lachs mit Senf-Dill-Sauce

    By Dirk Staudenmaier on 12. April 2013
    Erik nickt zufrieden. Heute ist ein guter Tag, das Fangglück war ihm hold. Gleich zwei große Lachse zappeln in seiner selbst gebauten Reuse aus Haselnussruten, die er ganz in der Nähe der Mündung im Verkeån angebracht hat, einem kleinen Flüsschen in Südschweden. Ganz in der Nähe des Ufers lebt Erik mit seiner Familie, die er nun für ein paar weitere Tage satt bekommen würde.
    Read more
    28
    12
  • Hummer | Sot l`y laisse | Schokolade | Tomate

    By Dirk Staudenmaier on 9. März 2013
      Als Steffen Sinzinger von der Berliner Speisemeisterei mich im Januar fragte, ob ich denn Lust hätte, bei einem ganz besonderen Event mit zu wirken, sagte ich ihm spontan mein Interesse zu. Und als er mir dann die näheren Infos zukommen ließ und mir langsam klar wurde, was er vor hatte und vor allem, wer da außer mir noch alles […]
    Read more
    17
    0
  • Cremesuppe vom Muskatkürbis und ein Rückblick

    By Dirk Staudenmaier on 31. Dezember 2012
      Das Jahr neigt sich dem Ende und der letzte Beitrag in 2012 steht an. Es war ein herausragendes Jahr, zumindest durch meine Brille des Foodbloggers, denn im Juli diesen Jahres begann ich, auf Cucina e Passione meine Küchenerlebnisse zu bloggen. Erst ein halbes Jahr alt ist Cucina e Passione damit und doch hat sich schon viel getan. Als ich […]
    Read more
    17
    0
  • Eine türkische Spezialität: Poğaça

    By Dirk Staudenmaier on 1. August 2012
    Es ist Brauch bei mir im Job, dass wer Geburtstag hat, für die Kollegen etwas zu Essen mitbringt. Meist selbst gebackenen Kuchen, manchmal ganz tolle Kreationen, manchmal auch einfach “nur” süßes Gebäck vom Bäcker; ein jeder wie er kann und will. Ich habe mich dieses Jahr für Muffins entschieden, aber ich wollte auch etwas Salziges mitbringen. Auf der Suche nach […]
    Read more
    7
    1
  • Tabouleh mit Lammfilet an Tomaten-Minze-Schaum

    By Dirk Staudenmaier on 28. Juli 2012
    Noch ein Gang aus dem Geburtstagsmenü 2012, und zwar die Vorspeise. Vorspeisen sollten leicht sein, den Magen nicht beschweren, noch Platz lassen, für das was folgt und vor allem genau hierfür die Spannung erhöhen. Wenn die Vorspeise bereits lecker ist, wie wird dann erst der Hauptgang? Tabouleh: Tabouleh ist ein ursprünglich libanesischer Petersiliensalat, ist aber im gesamten arabischen Raum bekannt […]
    Read more
    5
    0
  • Nachtrag: Geburtstagsmenü 2012

    By Dirk Staudenmaier on 27. Juli 2012
    Einen 39. Geburtstag sollte man gebührend feiern. Zwar kein runder Geburtstag, aber doch die letzte “Drei”, die in 365 Tagen unwiderruflich verloren gehen wird. Und deshalb grübelte ich schon zwei Monate zuvor, was man denn an diesem Tag im Kreise der Eltern und Geschwister auftischen könnte. Die besondere Herausforderung dabei war, alles die Tage zuvor so vorbereiten zu können, dass […]
    Read more
    1
    0
  • Eine Sünde wert: Gambas al ajillo

    By Dirk Staudenmaier on 17. Juli 2012
    Heute Abend überraschte mich Frau Dorothee mit einer Portion tiefgefrorener Gambaschwänze. Blaugrau glänzend lagen sie bereits aufgetaut in der Küche. Was lag näher, als schöne Gambas al ajillo daraus zu machen? Theoretisch könnte man die Knoblauchgarnelen auch in einer ganz normalen Pfanne auf dem Kochfeld zubereiten. Stilecht werden sie in Spanien aber in einer cazuela de barro zubereitet, in einer […]
    Read more
    1
    2